Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/12421648X
Person Ruberg, Uwe
Quelle PND; Kürschner Gelehrte (2001)
Zeit Lebensdaten: 1936-
Land Deutschland (XA-DE)
Beruf(e) Philologe
Weitere Angaben Schwerpunkt mitellalterliche Literatur
Systematik 12.1p Personen zu Literaturwissenschaft (Literaturwissenschaftler)
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Beredtes Schweigen in lehrhafter und erzählender deutscher Literatur des Mittelalters
    Ruberg, Uwe. - München : Fink, 1978
  2. Raum und Zeit im Prosa-Lancelot
    Ruberg, Uwe. - München : W. Fink, 1965
  3. ...
Beteiligt an 5 Publikationen
  1. Die Eule-Orgel in der Pauluskirche Bad Kreuznach
    Bad Kreuznach : Presbyterium der Evang. Paulus-Kirchengemeinde, 2012, 1. Aufl.
  2. Die Ritteridee in der deutschen Literatur des Mittelalters
    Darmstadt : Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG), 2012, 2., durchgesehene und bibliogr. ergänzte Aufl., bearb. Ausg.
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Vox sermo res
    Stuttgart : Hirzel, 2001
Maschinell verknüpft mit 3 Publikationen
  1. Kultur und Text : Drei Kapitel zur Continuatio des abentheurlichen Simplicissimi, mit systematischen Zwischenstücken
    Strohschneider, Peter. - Frankfurt am Main : Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, 2012
  2. EREC - Analyse arthurischer Erzählschlüsse: Vergleich der Romanschlüsse von Hartmann von Aues "Erec" und Chrétien de Troyes "Erec et Enide"
    Züger, Markus. - München : GRIN Verlag GmbH, 2004
  3. ...